Ausgewählter Beitrag

Schöne Momente im Herbst und Winter 9

7sch__ne_herbstmom.gif

   Eine Kerze abbrennen lassen und sich wirklich einmal
 
   die Zeit dazu nehmen, gar nichts weiter zu tun als dieses.







Der erste Schnee
Wintermorgen im Dezember,
draußen wird es langsam hell.
Mit einer ganz bestimmten Ahnung
steig ich aus dem Bett ganz schnell.

Staunend schau ich aus dem Fenster,
geschehen ist was über Nacht.
Die ganze Welt hat sich verändert,
durch des Winters weiße Pracht.

Kleine Flöckchen tanzen langsam
vor dem Fenster hin und her.
Stundenlang könnt ich so schauen,
oh, wie lieb ich das so sehr.

Wintermantel, Schal und Mütze
such ich mir sogleich heraus.
Und dann lauf ich voller Freude
ins verschneite Feld hinaus.

Schweigend geh ich ganz alleine
durch den weißen Winterwald.
Alles ist so still und friedlich,
und mir ist nicht einmal kalt.

Langsam geh ich immer weiter,
fühl, die Welt kommt nun zur Ruh.
Angst und Sorgen fallen von mir,
und der Schnee deckt alles zu.



Nickname 08.12.2010, 22.20

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von ina

Das Gedicht beschreibt genau die Stimmung , die ich gestern in mir hatte als ich meine Einkaufstrecke durchl Kleingarten und Miniwald gemacht habe.
Der Baum ist ne Wucht!
Ina

vom 10.12.2010, 11.20
2. von Gabi

Ein wunderschönes Foto - die Bäume sind traumhaft schön so mit Schnee bedeckt und das Gedicht gefällt mir auch sehr gut!
LG Gabi

vom 09.12.2010, 13.03
1. von Follygirl

Ein schönes Wintergedicht!
Auch wir haben jede Menge Neuschnee und es ist echt kalt!
Liebe Grüße, Petra :ok:

vom 09.12.2010, 04.59
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Preview


Fotoprojekte
















Kommentare
BrettAnype:
wh0cd192629 bupropion sr
...mehr
fim.works :
Ein tolles Bild, ein schönes Zitat - danke fü
...mehr
Floral Friday:
Beautiful shot!Thank you for joining us at th
...mehr
Eve :
Ja, dass sind wirklich viele Kalorien! :top:
...mehr
minibares:
ein nettes herz.lg
...mehr